Wenn du dich für das Angeln interessierst und es einfach einmal ausprobieren möchtest, dann kannst du dich für ein „Schnupperangeln“ bei unserem 1. Vorstand melden.

Beim Schnupperangeln wird dir erläutert, was das Thema „Angeln“ umfasst.
Alles vom Natur- und Umweltschutz, über Artenschutz und die Pflege von Gewässern wird dir nähergebracht. Aber auch Wissen über die Fische selbst, Artenkunde sowie Schonzeiten und Schonmasse werden vermittelt.
Natürlich erfährst du ebenfalls die wichtigsten Dinge zur Gerätekunde, schließlich willst du ja auch Angeln.

Dabei bekommst du während des gesamten Schnupperkurses einen Paten zugeteilt, der dir bei allen Themen zur Seite steht und dir beispielsweise beim Anködern von Maiskörnern oder Gummiwürmern hilft.  Dein Pate zeigt dir auch, wie man die Flossenträger sorgfältig landet, abhakt und waidgerecht versorgt.

 

Mit der Vollendung des 10. Lebensjahres kannst du dann gerne in unseren Verein eintreten und Jungfischer werden.